Bronze im DMSJ Bundesfinale 2019

83116114 3292509297445798 6274269022645125120 o

Mit einer starken Leistungen verteidigten unsere C-Mädels beim DMSJ Bundesfinale am 25./26. Januar 2020 in der Wuppertaler Schwimmoper den dritten Platz, mit dem sie sich qualifiziert hatten. Sie gewannen damit die Bronzemedaille und positionierten sich hinter dem SC Magdeburg und der SG Dortmund als eine der besten Mannschaften in der Altersklasse in ganz Deutschland.

Wie toll sie heute waren zeigt ihre Finalzeit von 22:42,17. Dies ist mehr als 15 Sekunden schneller als im Dezember. Ein besonders gutes Ergebnis erreichten sie über die 4 x 100 m Freistil. Hier schlugen sie als Zweite an.

Wir gratulieren ganz herzlich Lisa-Marie, Nilay, Lina, Mia, Lara und Luisa für diese herausragende Leistung und bedanken uns bei Paddy für die Betreuung.

Protokoll
Veranstaltungsseite

 

Nord Test 2020

Nordtest2020 Kopie