DMSM Bundesentscheid 2013 ….ein Bericht der Masters

Nach dem logistisch anspruchsvollen Projekt zum Landesentscheid mit 4 SGS-Mannschaften erfolgreich an den Start zu gehen, war es doch eine kleine Überraschung, dass wir uns mit einer Mannschaft für das Bundesfinale in Berlin qualifiziert hatten. 

Noch am gleichen Abend begannen die Überlegungen, wie man das Ergebnis von 17.102 Punkten steigern und gleichzeitig noch die DMSJ Schwimmer (die am gleichen Wochenende in Hamburg starten sollten) kompensieren kann. Angelika Morgenroth und Rona Nieke fanden nach mühevoller "Puzzlearbeit" auch hierzu eine Lösung und so fuhren wir Samstagmorgen mit einem 10er Team und Coach Rona nach Berlin. Motiviert durch die starke Konkurrenz, die imposante Halle und das schnelle Wasser konnten die Leistungen aus dem Landesentscheid auch größtenteils noch verbessert werden. 

Weiterlesen ...

3. Offene Norddeutsche Freiwassermeisterschaften 2014, Mölln

Nachdem in den beiden vergangenen Jahren die NDM Freiwasser im Rahmen des Hamburger Freiwasserschwimmens stattfand, traf sich in diesem Jahr am 13.07.2014 ein kleines, aber sehr feines Starterfeld im Möllner Luisenbad, um eine Woche nach der DM um Norddeutsche Meisterehren zu schwimmen. Bei nicht ganz perfekten Witterungsbedingungen konnte sich Rainer Dallmann als einziger Starter der SGS über 5.000m mit einer Zeit von 1.21:15,08 den Titel in der Altersklasse 55 sichern. Herzlichen Glückwunsch!
Als nächste Freiwasserevents stehen am 27.07. der Wakenitzman in Lübeck und am 09.08. das Fördecrossing in Glücksburg auf dem Programm. Für die 3km lange Querung der Flensburger Förde konnten sich in diesem Jahr insgesamt 6 Aktive der SGS einen der überaus begehrten Startplätze sichern.

Protokoll der 3. Offenen Freiwassermeisterschaften in Mölln
Veranstaltungsseite des Wakenitzman in Lübeck
Veranstaltungsseite des Fördecrossing Glücksburg

Nord Test 2018

Nordtest2018 240

Jo Busse 40 Jahre

AAA 40JahreRABATTAKTION.639jpg

Benutzer - Anmeldung